Termine

 

Dieser Sonderzug musste aufgrund der nicht ausreichenden Anmeldungen abgesagt werden.

Nostalgiezug zum Adventmarkt Hadres

am Samstag, den 10. Dezember 2016:

Die Fahrt führt mit der historischen Diesellokomotive 2143.70 durch die sanfte Weinviertler Hügellandschaft bis nach Kadolz-Mailberg. Dort erwartet Sie ein Anschlussbus, der Sie in die malerische Kellergasse Hadres bringt. Sie ist bekannt als längste „geschlossene“ Kellergasse Europas mit einem vielfältigen Angebot an selbstgemachten Speisen, Getränken und Handwerksprodukten. Der Adventmarkt stärkt die bäuerliche Struktur und hilft dem „ländlichen Erbe“ der Region.

Besonderheiten für Groß und Klein:

Fahrplan:

(vorläufiger Fahrplan)

Hinfahrt:
Wien Liesing ca. 11:25
Wien Meidling ca. 11:35
Wien Hbf-Südtirolerpl. ca. 11:42
Wien Mitte ca. 11:49
Wien Praterstern ca. 11:55
Wien Floridsdorf ca. 12:04
Korneuburg ca. 12.20
Kadolz-Mailberg ca. 14:30
Bus Kadolz-Mailberg-Hadres

Rückfahrt:
Bus Hadres-Kadolz-Mailberg
Kadolz-Mailberg ca. 18:50
Korneuburg ca. 20:41
Wien Floridsdorf ca. 20:57
Wien Praterstern ca. 21:04
Wien Mitte ca. 21:09
Wien Hbf-Südtirolerpl. ca. 21:17
Wien Meidling ca. 21:25
Wien Liesing ca. 21:33

Fahrpreise:

(bei Voranmeldung, hin & retour)

Erwachsene: 46 €
Kinder (4-13 Jahre): 28 €
Familie (2 Erw. + 2 K.): 115 €

Gruppentarif ab 10 Personen: 10% Rabatt

Anmeldung nach dem Vorverkaufsschluss am 29.11.: +5 € p. P.

Bezahlung im Zug: +10 € p. P.

Kinder unter 4 Jahren fahren gratis, ohne Anrecht auf einen eigenen Sitzplatz.

Es gelten unsere Reisebedingungen (Download hier).

IMPRESSUM    
Verein Kaltenleutgebner Bahn
Sitz: 2380 Perchtoldsdorf
ZVR: 082103254
Statuten-Download
Kontakt:
+43 (0) 664 225 25 15
koehazy@pro-kaltenleutgebnerbahn.at
www.pro-kaltenleutgebnerbahn.at
Bankverbindung:
Raiffeisen Regionalbank Mödling
IBAN: AT74 3225 0000 1199 9505
BIC: RLNWATWWGTD
Wir sind für den Inhalt von Seiten, auf die wir verlinken, nicht verantwortlich. Gleichzeitig erklären wir, dass wir uns
den Inhalt jener Seiten, auf die wir verlinken, nicht zu eigen machen.